Geschichte der O

Unterbrustkorsett Zoe Die Geschichte der O:
Weltliteratur oder Schund?

Vermutlich hätte sich Pauline Réage (Pseudonym von Anne Desclos alias Dominique Aury) niemals träumen lassen, welche Verbreitung der Roman einmal einnehmen wird. Auch heute, fast 60 Jahre nach der Erstveröffentlichung im Jahr 1954 ist es ein "Skandalbuch" über das die Meinungen sehr weit auseinander gehen. Das Thema ist heute eine wichtige Facette im BDSM Spektrum.

Sei es im privaten Rahmen oder auf einer der heute zahlreichen Veranstaltungen zum Thema, egal wie mit dem Thema gespielt wird:
Die "Was-ziehe-ich-nur-an-Frage" stellt sich bei allen O's immer wieder neu. Nicht nur beim ersten Event ist dies eine spannende Frage, eigentlich stellt sie sich immer wieder. Denn welche Frau, ob nun O oder nicht, möchte nicht möglichst bei jedem Anlaß neu glänzen?

Wir haben alle unsere Korsetts selbst getestet und nehmen nur die ins Sortiment auf, die wir für "gut" befunden haben. Ihr könnt Euch darauf verlassen, daß die Qualität stimmt, und Euch zusätzlich über die günstigen Preise freuen, die es erlauben, immer wieder in einem neuen Outfit zu erscheinen!

Korsetts, passend zum Thema ab nur 39,95€!

Passende Halsbänder für den Auftritt auf einem Abend der O finden Sie hier: Halsband der O
und natürlich führen wir auch Ringe der O

Nach oben